Energiemassagen

-Hormonausgleichsmassage  –  Tibetische Energiemassage  – -Klangschalenmassage nach Hess-

Heilsame Berührungen- verbinde Dich mit Dir selbst

In meinen Massagen fließen Bewusstseins-Methoden wie Quantenheilung und Ho’oponopono mit ein. Körperliche Berührung und Bewusstsein wirken somit zusammen und sind eine Wohltat auf allen Ebenen. Emotionale und körperliche Blockaden können sich lösen, die Energien im Körper können wieder freier fließen und das Hormonsystem wird wieder in Balance gebracht. 

 

Hormonausgleichsmassage nach B. Zart 

Die Hormonausgleichsmassage (auch Fruchtbarkeitsmassage oder Wechseljahrsmassage genannt), ist eine Massage zur Förderung und Regulierung des weiblichen Zyklus.

Diese sehr sanfte, entspannende Massage unterstützt den Körper dabei, die hormonelle Balance wiederzufinden. Dabei fördern spezielle Massagegriffe die Entgiftung des Körpers und die Tonisierung der weiblichen Organe. Sanfte Ausstreichungen  kombiniert  mit Visualisierung und Bewusstseins-Methoden ermöglichen das Lösen körperlicher und seelischer Blockaden.

Ursprünglich wurde sie als FruchtbarkeitsMassage entwickelt. Dr. Motha, Gynäkologin an einen Londoner Kinderwunschklinik, suchte nach natürlichen Methoden zur Unterstützung, da bei vielen Patientinnen die aufwendigen medizinischen Verfahren nicht zur ersehnten Schwangerschaft führten. Schließlich ging sie dazu über, ihre Patientinnen vor Beginn der Therapie zur künstlichen Befruchtung ein Jahr lang mit Kuren dieser Massage zu behandeln – und verhalf damit vielen Frauen zum Wunschbaby: 60 bis 80 % der Frauen wurden im Laufe dieses Jahres auf natürlichem Wege schwanger! 

In der Folge stellte sich heraus, dass diese Massage nicht nur bei unerfülltem Kinderwunsch wunderbar hilfreich ist, sondern allgemein das weibliche Hormonsystem in Harmonie bringt und so Frauen in allen Lebensphasen unterstützen kann, wieder ins Gleichgewicht zu kommen – sei es bei unregelmäßigem Zyklus, schmerzhafter Menstruation, Prämenstruellem Syndrom (PMS), Wechseljahrsbeschwerden, Libidomangel, Endometriose, Migräne oder auch zur Revitalisierung nach Geburt (Rückbildung).

Für Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch oder konkreten Beschwerden werden Kuren  (6 Massagen im Abstand von etwa ein bis zwei Wochen) empfohlen. Das ist aber kein „Muss“ – schon eine einzelne Behandlung bewirkt manchmal Erstaunliches. 

Dauer einer Erstbehandlung: etwa 90 Minuten (inkl. Vorgespräch und Nachruhzeit); Kosten für Erstbehandlung: 90 €

Selbstheilungspaket (5 Massagen): 330 €

 

Tibetisch Energetische Rückenmassage

In den Klöstern Tibets nach jahrtausendealter Überlieferung angewandt und gelehrt, kam diese ganz besondere Massage durch den Leibarzt des Dalai Lama in den Westen.

Von sanft zu immer noch sanfter ’steigert‘ sich diese Massage und gibt Körper, Geist und Seele die Gelegenheit, alten Schmerz und Blockaden, die im Rücken gespeichert sind, loszulassen. Durch Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder aktiviert sie den Selbstheilungsprozess, bringt gestaute Lebenskräfte wieder zum Fließen, entschlackt, entgiftet und fördert die Entwicklung der Persönlichkeit. Da sie eine ausgleichende Wirkung auf die Psyche hat, wird die Massage besonders in Zeiten höherer Belastungen sehr geschätzt. Sie bewirkt sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene tiefe Entspannung und Wohlbefinden. 

Dauer einer Behandlung inkl. Vorgespräch: etwa 60 Minuten (inkl. Nachruhzeit)

Kosten für eine Behandlung: 60 €

 

Klangschalenmassage

Die vor über 5.000 Jahren in Indien und Tibet entstandene Heilkunst bringt über die entspannenden Schwingungen der Klänge den Körper in Harmonie und in sein Gleichgewicht. In der östlichen Vorstellung entstand der Mensch aus Klang, ist also Klang.

Wir Menschen bestehen, altersabhängig, zu ca. 70- 80% aus Wasser. Diese These macht sich die Klangschalenmassage zu Eigen. Wellenförmige Schwingungen der Schalen übertragen ihre Energien auf das Wasser im Körper und erreichen damit auch alle Körperzellen.

Nach klassischer Vorstellung ist die Energie des Menschen in sieben sogenannten Chakren konzentriert. Jedes Chakra schwingt auf seiner ureigenen, energetischen Ebene und hat damit eine eigene Resonanzfrequenz.
Mit Hilfe von hochwertigen Klangschalen ist es möglich, sich in diese Schwingungen direkt oder indirekt einzukoppeln.
Durch die sanften Vibrationen erfährt der Körper eine tiefe Entspannung, dadurch können Blockaden körperlicher sowie seelischer Art gelöst werden. Durch den Klang wird das ursprüngliche Vertrauen eines jeden Menschen angesprochen und die Bereitschaft zum Loslassen wird erzeugt. Das Gefühl, dass der ganze Körper vom Klang durchströmt wird, stellt sich ein.
Durch die positive Beeinflussung des Selbstbewusstseins, der Kreativität und Schaffenskraft wird die Lebensqualität gesteigert, es wird Stress abgebaut und der Körper, die Seele und der Geist werden gesundheitsfördernd und ganzheitlich harmonisiert.

Positive Effekte der Klangschalenmassage:

  • fördert die Körperwahrnehmung
  • sanfte Ablösung von Blockaden und
    körperlichen Verspannungen (z.B. Rückenschmerzen)
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Vorbeugung von „Burnout“
  • Förderung der Durchblutung
  • Körper, Geist und Seele im Einklang
  • Verbesserung des Schlafes
  • Aufbau von Regenerationsprozessen
  • Abbau von Stress
  • Abbau von Nervosität
  • Abbau von Ängsten und Unsicherheiten
  • hilfreich bei Tinitus
  • hilfreich bei nervösen Magen-und Darmproblemenhilfreich bei hyperaktiven Kindern

Dauer einer Behandlung inkl. Vorgespräch: etwa 60 Minuten (inkl. Nachruhzeit)

Kosten für eine Behandlung: 60 €